Die Seite für phantastische Netzpublikationen

 

Die Printausgabe der Anthologie »Die Magnetische Stadt« ist ab 14.09.2015 zunächst über den Verlag

für 13,99 € (incl. Versand) und amazon erhältlich. 420 Seiten, Softcover.

 

Bestellung: bestellung@modernphantastik.de

Anthologie »Die Magnetische Stadt« ist ab 22.07.2015 bei amazon, thalia, weltbild und hier im Verlag erhältlich. 

Hier als epub und mobi.

Alle Formate (incl. 19% Mwst) für 3,49€.

Bestellung bitte unter bestellung@modernphantastik.de

 

 

Roman »Schrecken Isaaks«

Das ebook ist ausschließlich über die u. angegebene email-Adresse des Verlages für Moderne Phantastik erhältlich.

Umfang: 322 Seiten der printausgabe

Erscheinungsdatum: 30.09.2014

epub ISBN 978-3-9816929-0-7

mobi ISBN 978-3-9816929-1-4

pdf    ISBN 978-39816929-2-1

 

Alle Formate (incl. 19% gsetzl. Mwst.) erhalten Sie für 2,99 €

Bestellungen bitte an: bestellung@modernphantastik.de

  

 

 

 

 

 Und hier nun der Hintergrund des Romans »Schrecken Isaaks«, sozusagen, ein kurzer Blick in die Welt der Zukunft und der Lückenschluss von heute auf den Anfang der Story.

 Hintergrund: Nach dem ökologischen Kollaps der Erde durch Klimawandel und eines auf dem afrikanischen Kontinent ausgetragenen Atomkrieges zwischen der westlichen und der islamischen Welt im Jahre 2100, wandern die Völker Chinas, Taiwans, Vietnams, Japans und Koreas in das Planetensystem des Sterns Capella aus und gründen auf dem erdähnlichen Planeten Mandarin eine Zivilisation nach fernöstlichem Stil. Befeuert von den bis dahin unangetasteten geologischen Rohstoffen des Planeten, entwickelt sich ein capellanisches Wirtschaftswunder, dem die verbliebene Menschheit auf der Erde nichts entgegenzusetzen hat. Gleichzeitig steigt die Zahl der kolonisierten Welten auf über 100. Capella und die Erde führen zunächst einen Wirtschaftskrieg um die neuen Absatzmärkte der Kolonisten, der nach einer Intrige der jungen, gegen die Erde und Mandarin aufständischen Volksrepublik Mars in eine heiße Auseinandersetzung mündet und zunehmend eskaliert, mit katastrophalen Folgen für beide Seiten.  -  An dieser Stelle schließt dann der Text der Rückseite des Buches fast nahtlos an.

 

                

 

Phantastisches im Internet und für zu Hause | © 2013 info@modernphantastik.de